Britische Scones

Zutaten

(Für 4 Personen)

Für die Creme:

Für die Scones:

Scones Rezept

Zubereitung

(40 Minuten)

1. Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

2. Rosinen in der Milch einlegen und ziehen lassen.

3. Mehl mit dem Backpulver in eine große Schüssel sieben und Zucker mit der Prise Salz vermengen.

4. Die gekühlte Butter würfeln, hinzugeben und den Teig mit den Händen leicht verkneten.

5. Die Milch mit den Rosinen hinzugeben und noch einmal den Teig mit den Händen verkneten.

6. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Dieser sollte 2 cm dick sein. Anschließend runde Formen ausstechen. Eine einfache Tasse reicht als Form.

7. Das Eigelb mit einer Gabel verquirlen und damit die runden Teigformen bestreichen.

8. Danach die Scones 15 bis 25 Minuten im Backofen backen, bis sie goldgelb sind.

9. In der Zwischenzeit die Mascarpone mit der Sahne und dem Zitronenabrieb vermengen, bis die Creme eine schöne Konsistenz bekommt. Danach im Kühlschrank kaltstellen.

10. Die fertig gebackenen Scones auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und danach aufschneiden.

11. Mit der Sahne und einem beliebigen Fruchtaufstrich bestreichen und genießen.